Gemeinschaft


Home Nach oben Gemeinschaft Geschichte                  

 

 

Unsere Verbindung mit Christus prägt unsere klösterliche Gemeinschaft.  

 

  
                        "Seid untereinander durch das Band der Liebe verbunden, indem ihr einander schätzt, euch beisteht und einander ertragt in Jesus Christus. Denn, wenn ihr euch darum bemüht, wird Gott der Herr zweifellos in eurer Mitte sein."

                       (letztes Gedenkwort der hl. Angela)

                                                            

Das jungfräuliche Leben entfaltet und erweist seine Kraft um so stärker, je echter die gegenseitige Liebe in der Gemeinschaft gelebt wird: in der Bereitschaft, einander gelten zu lassen und einander anzunehmen. Nur wenn unsere Gemeinschaft von der Liebe geprägt ist, vermag sie unser Leben glaubhaft zu machen.“

                                                                                            (aus den "Weisungen": III. 16)

 

"Die Kraft und die Ermutigung des Heiligen Geistes sei in euch allen, damit ihr die euch anvertraute Aufgabe übernehmen, sie mutig und getreu fortführen könnt."

                                                                                               (aus der Einleitung zu den Recordi der hl. Angela)

 

 

Unser Dienst in der Nachfolge

"Lernt von unserem Herrn, der in dieser Welt wie ein Diener war und dem Vater gehorchte bis zum Tod.." 

(aus dem 1. Gedenkwort der hl. Angela)