Gottesdienstordnung

Heilige Messen

Sonntag um 9.00 Uhr – nur mit Voranmeldung (telefonisch oder persönlich an der Klosterpforte)

Am 25. April 2021 nehmen wir am Weltgebetstag um geistliche Berufungen teil (siehe Beitrag).

Montag bis Freitag um 18.00 Uhr – Teilnahme ohne Voranmeldung möglich

Beichtgelegenheit: vor oder nach jeder Heiligen Messe

Eucharistische Anbetung

  • Dienstag (in Stille) und Donnerstag (mit musikalischer Gestaltung): nach der Heiligen Messe (ca. 18.45 – 19.45 Uhr)

Für alle Änderungen und Einschränkungen in der gegenwärtigen Situation bitten wir um Ihr Verständnis.

Stundengebet – zurzeit nicht öffentlich

Laudes
Sonntag 7.30 Uhr
Montag bis Freitag 8.00 Uhr

Sext
Montag bis Freitag 12.00 Uhr

Vesper
Monatg bis Freitag 17.30 Uhr
Samstag 17.30 Uhr
Sonntag 17.30 Uhr

Gebetskreis – findet derzeit nicht statt
Dienstag 19.15 Uhr bis 21.00 Uhr
Bibelteilen, Fürbitte, Lobpreis im Vortragssaal