Rosenkranzmonat Oktober

Der Monat Oktober ist Maria, der Rosenkranzkönigin gewidmet. Aus diesem Anlass werden wir in unserer Kirche in diesem Monat ab dem 2. Oktober 2020 den Rosenkranz von Montag bis Freitag um 17.30 Uhr gemeinsam beten.

Weiterlesen

Ursulinischer Sommer

Juli und August sind zwar Ferienmonate, aber trotzdem war in unserem Konvent einiges los in dieser Zeit. Die hl. Ursula Ledóchowska sagte einmal: „Im geistlichen Leben gibt es keine Ferien“… Und so haben wir diese Zeit auch erlebt – das gegenseitige Kennenlernen der Schwestern nicht nur im Trubel des Alltags, sondern auch im Gebet, bei größeren und kleineren Festen…

Weiterlesen

Schwester Canisia Zervas

Am 28. Juni 2020 ist unsere Schwester Maria Canisia im Alter von 99 Jahren in Geisenheim verstorben.

Hoch preist meine Seele den Herrn und mein Geist frohlockt in Gott, meinem Heiland. (Magnificat)

Weiterlesen

Heilige Ursula Ledóchowska

Am 17. April 1865 kommt Julia Maria Ledóchowska in Loosdorf/ Niederösterreich als zweites von sieben Kindern von Graf Antoni Ledóchowski (1823-1885) und Gräfin Josephine von Salis-Zizers (1832-1909) zur Welt. Die Atmosphäre in der Familie ist geprägt von gegenseitiger Achtung und Liebe sowie tiefer Verwurzelung im katholischen Glauben. Josephine unterstützt ihren Mann im Bemühen, die Kinder neben der Loyalität Österreich gegenüber auch zu einem polnischen Nationalbewusstsein zu erziehen.

Weiterlesen

“…Und lebt ein neues Leben!”

Mitte Juni begann im Ursulinenkloster St. Angela etwas Neues, ganz im Sinne der hl. Angela, der Gründerin der Ursulinen: „Haltet Euch an den alten Weg und lebt ein neues Leben.“ Am 16. Juni 2020 reisten aus Pniewy in Polen vier Schwestern von der Gemeinschaft der Ursulinen vom Herzen Jesu im Todeskampf, auch „Graue Ursulinen“ genannt, an. Für zwei von ihnen, Sr. Bogumiła Młynarczyk und Sr. Kinga Schmidt, war dies der Beginn einer besonderen Mission in der Gemeinschaft der Königsteiner Ursulinen – um den Schwestern hier helfend unter die Arme zu greifen.

Weiterlesen